Hausratversicherung

Die Hausratversicherung ist eine der gängigsten Versicherungsarten und in fast jedem Haushalt zu finden.

Die Hausratversicherung ist einer der wichtigsten Versicherungen im privaten Bereich. Die Hausratversicherungen erstattet Ihnen die entstandenen Schäden, zum aktuellen Neuwert der zerstörten Gegenstände.

Folgende Risiken schützen in der Hausratversicherung:

  • Feuer, Blitzschlag und Explosion
  • Leitungswasser
  • Sturm und Hagel
  • Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus

Die Hausratversicherung deckt zudem Risiken wie gestohlenen und zerstörten Sachen, sowie auch Wertsachen, Bargeld usw.

 

Folgende Risiken können zusätzlich gegen Mehrbeitrag oder als Paket mitversichert werden:

Fahrraddiebstahl

Mit Einschluss einer Fahrradversicherung ist Ihr Fahrrad Tag und Nacht rund um die Uhr versichert. Je nach Tarif besteht die Möglichkeit den Helm und festverbundes Zubehör mit abzusichern.

Glasbruch

Schütz vor Schäden wie z.B. Verglasung von Fenster und Türen. Auch das Ceranfeld gilt als Glas, sowie Aquarien, Terrarien, Vitrinen, Wintergärten etc.

Überspannungsschäden

Durch einen unmittelbaren Einschlag von einem Blitz auf versicherte Sachen ist von der Hausratversicherung gedeckt. Dagegen werden Überspannungsschäden an elektrischen Einrichtungen (z.B. durch atmosphärische Entladungen durch Blitze, die sich über das Stromnetz fortsetzen) je nach Anbieter und Tarif unterschiedlich hoch versichert. Für eine Absicherung sollte unbedingt der Wert der Elektronik festgestellt und berücksichtigt werden.

Elementarschäden

Eine Überschwemmung, Erdbeben oder Rückstau sind über diese Sparte abgesichert